Übungsexemplar | Dankbarkeitstagebuch

Aktualisiert: Sept 27



Das Dankbarkeitstagebuch ist ein ca. 5-minütiges Ritual, bei welchem du deinem Growbuddy täglich drei Dinge schreibst, für welche du dankbar bist.


Aber was bringt dir eigentlich dieses Ritual?

  1. Du gehst achtsamer durch den Alltag und das Leben

  2. Deine Aufmerksamkeit wird auf positive Dinge gelenkt

  3. Regelmässige Selbstreflexion

  4. Es lässt dich deiner eigenen inneren Gefühle bewusster werden

  5. Stärkung deines Dankbarkeitsmuskels

Um dich zu motivieren, haben wir hier noch ein paar Stimmen zur Übung:

  • "Das tägliche Austauschen hilft mir persönlich mit einer optimistischen Einstellung zu leben und es stärkt unsere Freundschaft, indem man vieles über sein gegenüber erfährt. Es kommt hin und wieder vor, dass wir über das Tagebuch in ein gutes Gespräch finden. Ausserdem motiviert es enorm, wenn man so etwas zu zweit macht." - Tobias

  • "Durch das Dankbarkeitstagebuch bin ich immer up-to-date, was bei meinem Growbuddy im Leben gerade so läuft." - David

Versuche es doch auch einmal. Es braucht wirklich nicht viel Zeit. Um dir den Start noch einfacher zu machen, haben wir einen interaktiven Chatbot kreiert, welcher dich durch die Übung durchführt. Worauf wartest du noch? Leg jetzt los!



PS: Wir haben noch weitere Übungen zum Thema "Dankbarkeit" entwickelt. Mehr darüber erfährst du hier.

104 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen