Tipps für den Dankbarkeitsbrief

Aktualisiert: Sept 27



Wann hast du zuletzt einen Brief geschrieben? So richtig auf Papier – handschriftlich? Wann hast du deinen letzten Brief erhalten? Wie war das Gefühl dabei? Vorfreude? Aufregung? Wärme im Herzen? 📬 Man will sich am liebsten in eine ruhige Ecke verziehen und ihn ganz in Ruhe durchlesen, oder nicht? Manchmal sogar mehrmals, weil die Worte des Absenders/der Absenderin einen so sehr berühren!


Doch aller Anfang ist schwer, deshalb kommen nun ein paar Tipps gegen Schreibblockaden:






8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen