wenig braun HG.png

THEORETISCHES KONZEPT

Wir sind realistisch: Ein ‘erfülltes’ Leben bedeutet für uns nicht, dass du keine Tiefen mehr in deinem Leben erlebst oder nie mehr negative Emotionen spürst. Ein erfülltes oder gutes Leben bedeutet für uns: In Harmonie mit sich selber und anderen leben und das Leben annehmen so wie es kommt und das Beste daraus machen. So kannst du dein Leben selbst gestalten.

Wir sind davon überzeugt: Um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen, musst du vor allem drei Beziehungen pflegen: 

  1. Eine wertschätzende Beziehung zu dir selbst

  2. Eine unterstützende, positive Beziehung zu deinen (wichtigsten) Mitmenschen

  3. Eine realistische Beziehung zum Leben

Unser wissenschaftliches Konzept haben wir als Schmetterling dargestellt. Die linken Flügel bezeichnen die Fähigkeiten, die du brauchst, um die drei Beziehungen zu pflegen. Die rechten Flügel beschreiben die drei Übungsarten, die du bei Resilyou findest. Klicke auf das "+"-Zeichen bei den Flügeln, um mehr darüber zu erfahren.

Was?

Wie?

Selbstkompetenz

Sozialkompetenz

Lebenskompetenz

Me-Time

Deep-Talk

Ritual